Where ist the Love?

19. Dezember 2014, noch fünf Tage bis zum Heiligen Abend.

Die Zeit rennt, die Panik steigt, die Geschenkeliste wird länger. Die Stadt ist voll von Menschen, die in größter Eile und mit ausgefahrenen Ellenbogen nach den schönsten, besten, größten, eindrucksvollsten Geschenken suchen. Die Kreditkarte glüht und der Geldbeutel wird schmaler. Die Deutschen geben dieses Jahr so viel wie noch nie für Weihnachtsgeschenke aus und scheuen dabei weder Kosten noch Mühe. So bekommt heutzutage ein 7-jähriges Kind ein iPad, ein 12-jähriger Junge einen neuen Laptop und die frischgebackene Volljährige ein nagelneues Auto. Doch findet sich noch der Gedanke, der eigentlich hinter Weihnachten steckt? Er ist irgendwo verlorengegangen zwischen Weihnachtsbäumen, Lametta, Geschenken und Statussymbolen. Alleine der Akt des Vergleichens nach dem Fest: was hast du bekommen? Wie viel Geld wurde dir geschenkt? Wie groß war euer Weihnachtsbaum? Vergleiche, die einen enormen Druck provozieren, sowohl bei Eltern als auch bei Kindern.

Wir möchten einen kurzen Moment innehalten und an den Gedanken erinnern, auf dem das Weihnachtsfest ursprünglich basiert. Ein Gedanke der Liebe und der Zusammengehörigkeit. Ein paar Tage ruhen, versammelt mit den geliebten Menschen, die aus verschiedensten Gründen nicht immer in der Nähe sein können. Miteinander lachen, essen, ruhen, singen und genießen. Die Liebe, die so elementar ist für uns Menschen, wird immer öfter vergessen und aus den Gedanken gestrichen.

Dabei ist es so einfach, entspannt euch! Geschenke sind nicht alles. Das größte Geschenk, das wir einander machen können ist Zeit. Zeit für die liebsten und wichtigsten Menschen im Leben – Die Familie.

Das Transatlantik-Team wünscht Euch wunderschöne, besinnliche Weihnachten mit der ganzen Familie!

Jo Ellison
»VOGUE: Das Kleid
100 Jahre Eleganz, Schönheit und Stil«

Ladies aufgepasst!

Ihr sucht noch nach dem perfekten Weihnachtsgeschenk? Wir haben etwas für euch ausgegraben, nein, vielmehr ist es uns druckfrisch in die Hände gefallen! Unübersehbar, opulent, prachtvoll! Das Buch für Frauen jeden Alters. Für Frauen, die die Mode lieben und solche, die sich gerne mal schick machen oder einfach gern Schickes sehen. All das und weit mehr bietet unser heutiger Buchtipp: »VOGUE – Das Kleid«. Ein Name, ein Buch. Ein Name, so schlicht, dass er das perfekte Pendant zum opulenten Inhalt bildet.

Weiterlesen

John Grisham
»Das Fest«

Cover_DasFestWie wäre es, Weihnachten einmal ausfallen zu lassen? Der Weihnachtsboykott wird für das amerikanische Ehepaar Luther und Nora allerdings zu einem regelrechten Spießrutenlauf, verstößt er doch gegen die gesellschaftlichen Konventionen ihrer kleinen Gemeinde. Mit seiner urkomischen Weihnachtskomödie beweist John Grisham, dass er auch als Humorist ein Meister ist.

Weiterlesen

Die gemütlichsten Bücher für regnerische Tage

Im Winter mit einer schönen heißen Tasse Tee am Fensterbrett sitzen, eingewickelt in eine flauschige Decke und den wärmsten Pullover, der sich im Schrank finden lässt. Das Licht ist gedämmt und wenn man aus dem Fenster schaut, sieht man hundert kleine Regentropfen, die gegen das Fenster peitschen. Unsere Preisfrage: Was fehlt? Klar, in unserer Vorstellung vom perfekten Wintertag in der wohlig eingeheizten Wohnung muss unbedingt auch ein Buch erwähnt werden. Und jetzt bitte nicht verzweifeln, denn natürlich haben wir für euch die gemütlichsten Bücher für regnerische Abende gesucht.

Weiterlesen

Hardcover Neuerscheinungen im November 2014

 

Cover_AlleWir sind schon wieder fast am Ende des Jahres angelangt. Aber der Herbst leitet auch die schönste Zeit des Jahres ein – die Bücher-Jahreszeit. Jetzt kann man sich ohne schlechtes Gewissen in sein Bett oder einen gemütlichen Sessel kuscheln, dem prasselnden Regen zuhören und – ihr ahnt es schon – lesen. Den ganzen Tag lang, mit Tee und Keksen auf dem kleinen Tisch nebenan. Und niemand, der einem ein schlechtes »Geh doch mal raus, das Wetter ist so schön.«-Gewissen macht! In diesem Sinne möchten wir euch die wunderbaren November-Neuerscheinungen im Hardcover vorstellen.

Weiterlesen